Praktische Projektarbeit, Informationsaustausch und Netzwerken

Das 4. Deutsch-Chinesische Wirtschaftsforum wird sich auch dieses Jahr als idealer Treffpunkt für internationale Zusammenarbeit zwischen Unternehmer aus den Bereichen Industrieanlage, Apparatebau und Versorgungstechnik erweisen. Durch konkrete Projekte aus Industrie und Wirtschaft bietet das Forum die Gelegenheit zum Informationsaustausch und Netzwerken. In vier Modulen können sich die Teilnehmer informieren und neue Geschäftsbeziehungen knüpfen.

Auszug aus dem Programm:

Modul 2: Investitionsförderungsprojekt Intelligentes Heizungs-, Luftreinigungs-, Wasserverbrauchs- und Wasseraufbereitungssystem 

Das Projekt ist ein Energiespar- und Umweltschutzprojekt, das sechs Systeme abdeckt. Die Systeme für Luftreinigung, Klimaanlage, Luft-Wärmepumpe, Regenwasserrückgewinnung, Abwasseraufbereitung und -entsorgung sind durch eine intelligente Steuerung geregelt und können für verschiedene Industriezweige angewendet werden.

Delegationsreise zur Wissensvertiefung

Neben informativen Vorträgen und praktischen Beispielen aus verschiedenen Branchen bietet das 4. deutsch-chinesische Wirtschaftsforum Ihnen die einmalige Gelegenheit mit chinesischen Unternehmern, politischen Entscheidungsträgern und Branchenexperten vor Ort in einem professionellen Umfeld in Kontakt zu treten.

Im Mittelpunkt der Delegationsreise stehen weitere B2B-Meetings und Firmenbesuche mit Standorten in wirtschaftlich interessanten Städten. Umrahmt wird die Delegationsreise von Besichtigungen chinesischer Attraktionen aus Geschichte, Kunst und Kultur.

Unsere Expertise:

Mit mehr als 200 chinesischen kleinen und mittelständischen Unternehmen mit Firmensitz in Hoppstätten-Weiersbach, ist der 2011 gegründete Oak Garden das größte chinesische Business-Center in Europa. Das Deutsch-Chinesische Wirtschaftsforum ist seit 2016 fester Bestandtteil des Oak Gardens, um eine Plattform zwischen deutschen und chinesischen Unternehmer zu schaffen. Neben “Best Practice Beispielen und Vorträgen von erfolgreichen deutsch-chinesischen Joint Ventures bietet das Wirtschaftsforum die Möglichkeit zum Kennenlernen und Netzwerken auf B2B-Ebene. Als Delegationsbegleitung steht Ihnen unser erfahrenes Team mit langjähriger China-Expertise zur Seite.

Weitere Informationen finden Sie in folgenden PPT Forum